17. Juli 2017

DAK-Langzeit­verordnung nur noch mit Prüfung der Kranken­kasse

Nachgefragt: Im Gespräch mit dem Verantwortlichen für die Heilmittelversorgung der DAK-Gesundheit, Guido Stannies, zum Thema: Genehmigungsverzicht bei Verordnungen außerhalb des Regelfalls

DAK-Langzeit­verordnung nur noch mit Prüfung der Kranken­kasse

Nachgefragt: Im Gespräch mit dem Verantwortlichen für die Heilmittelversorgung der DAK-Gesundheit, Guido Stannies, zum Thema: Genehmigungsverzicht bei Verordnungen außerhalb des Regelfalls
12. Juli 2017

Neues von mobiLEOS Physio 06/2017

Release 1.7 - es hat sich viel getan in der mobiLEOS Physio-App! Reinschauen und bitte auf jeden Fall aktualisieren!

Neues von mobiLEOS Physio 06/2017

Release 1.7 - es hat sich viel getan in der mobiLEOS Physio-App! Reinschauen und bitte auf jeden Fall aktualisieren!
05. Juli 2017

Ohren auf: Im Sommer 2017 ändert sich einiges!

Ab dem Sommer werden neue Gesetze und Regelungen wirksam, die für Physiotherapeuten von Interesse sind. Drei Dinge, die es ab nun zu beachten gibt, werden im Folgenden zusammengefasst. 

Ohren auf: Im Sommer 2017 ändert sich einiges!

Ab dem Sommer werden neue Gesetze und Regelungen wirksam, die für Physiotherapeuten von Interesse sind. Drei Dinge, die es ab nun zu beachten gibt, werden im Folgenden zusammengefasst. 
25. Juni 2017

Neues von Alt auf YouTube: Das "Werberecht"

Wie kann ich richtig werben? An einem konkreten Beispiel erklärt Rechtsanwalt D. Benjamin Alt, was es in puncto Werberecht zu beachten gibt.

Neues von Alt auf YouTube: Das "Werberecht"

Wie kann ich richtig werben? An einem konkreten Beispiel erklärt Rechtsanwalt D. Benjamin Alt, was es in puncto Werberecht zu beachten gibt.
19. Juni 2017

Schrittweise zur Anerkennung: Blanko­verordnung ist Erfolgs­modell!

Die Auswertungen des regionalen Modellversuchs zur Blankoverordnung, realisiert durch den Verband für Physikalische Therapie (VPT) und die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB),  sind abgeschlossen – und scheinen positiv.

Schrittweise zur Anerkennung: Blanko­verordnung ist Erfolgs­modell!

Die Auswertungen des regionalen Modellversuchs zur Blankoverordnung, realisiert durch den Verband für Physikalische Therapie (VPT) und die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB),  sind abgeschlossen – und scheinen positiv.
16. Juni 2017

Rücklagen der Kranken­kassen steigen auf Rekordwert an!

Von Januar bis März 2017 sollen die gesetzlichen Krankenkassen 200 Millionen Euro mehr erwirtschaftet haben als noch vor einem Jahr – so ein Medienbericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). 

Rücklagen der Kranken­kassen steigen auf Rekordwert an!

Von Januar bis März 2017 sollen die gesetzlichen Krankenkassen 200 Millionen Euro mehr erwirtschaftet haben als noch vor einem Jahr – so ein Medienbericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). 
09. Juni 2017

3 Schritte zum mutigen "Nein"

Monika Pohl, Buchautorin von "Selbstbestimmung. Raus aus der Fremdbestimmung, rein ins selbstbestimmte Leben - ein Erfolgstraining", verrät, wie man mit einem freundlichen "Nein" den eigenen Bedürfnissen nachkommt. 

3 Schritte zum mutigen "Nein"

Monika Pohl, Buchautorin von "Selbstbestimmung. Raus aus der Fremdbestimmung, rein ins selbstbestimmte Leben - ein Erfolgstraining", verrät, wie man mit einem freundlichen "Nein" den eigenen Bedürfnissen nachkommt. 
02. Juni 2017

Ärztetag lehnt Blanko­verordnung kategorisch ab!

„Eine Übertragung der Entscheidung von Heilmittelanwendungen ist kontraproduktiv und potenziell gefährlich“ – Beschlussprotokoll des diesjährigen 120. Deutschen Ärztetages in Freiburg. 

Ärztetag lehnt Blanko­verordnung kategorisch ab!

„Eine Übertragung der Entscheidung von Heilmittelanwendungen ist kontraproduktiv und potenziell gefährlich“ – Beschlussprotokoll des diesjährigen 120. Deutschen Ärztetages in Freiburg. 
31. Mai 2017

Werdet aktiv! Kommt nach Berlin.

Bundesweiter Aufruf: Am Samstag, den 24. Juni 2017, findet in Berlin eine Großdemo statt. Mediale Aufmerksamkeit und Druck auf die Kostenträger - das erhofft sich der 1. Vorsitzende des Bund vereinter Therapeuten e.V., David Lopez, von der Demo in Berlin.   

Werdet aktiv! Kommt nach Berlin.

Bundesweiter Aufruf: Am Samstag, den 24. Juni 2017, findet in Berlin eine Großdemo statt. Mediale Aufmerksamkeit und Druck auf die Kostenträger - das erhofft sich der 1. Vorsitzende des Bund vereinter Therapeuten e.V., David Lopez, von der Demo in Berlin.   
27. Mai 2017

Als Physio im Ausland - auf die Vorbereitung kommt es an!

Was immer sie antreibt - viele Physiotherapeuten zieht es in die Ferne. Ganz nach dem Motto „Das Gras ist grüner auf der anderen Seite“ verlassen viele (zumindest mal gedanklich) ihre Wurzeln. Doch ein Auslandsaufenthalt will gut geplant sein.

Als Physio im Ausland - auf die Vorbereitung kommt es an!

Was immer sie antreibt - viele Physiotherapeuten zieht es in die Ferne. Ganz nach dem Motto „Das Gras ist grüner auf der anderen Seite“ verlassen viele (zumindest mal gedanklich) ihre Wurzeln. Doch ein Auslandsaufenthalt will gut geplant sein.
24. Mai 2017

Im Gespräch mit nph Deutschland e.V.

nph Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk für Kinder, die in Not geraten sind. Die Organisation vermittelt unter anderem Physiotherapeuten in aktuell neun Länder Lateinamerikas.  

Im Gespräch mit nph Deutschland e.V.

nph Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk für Kinder, die in Not geraten sind. Die Organisation vermittelt unter anderem Physiotherapeuten in aktuell neun Länder Lateinamerikas.  
19. Mai 2017

Software-Wechsel: Welches Recht hat ein User an seinen Daten?

Bei einem Wechsel wollen alte Software-Anbieter oft die Praxisdaten zum Export/Import in die neue Software nicht freigeben. Rechtsanwältin Dr. Andrea Stein legte uns in einem Gespräch die aktuelle Rechtslage dar. 

Software-Wechsel: Welches Recht hat ein User an seinen Daten?

Bei einem Wechsel wollen alte Software-Anbieter oft die Praxisdaten zum Export/Import in die neue Software nicht freigeben. Rechtsanwältin Dr. Andrea Stein legte uns in einem Gespräch die aktuelle Rechtslage dar. 
14. Mai 2017

Software-Wechsel: Was passiert mit meinen Daten nach einer Kündigung?

Viele Kunden binden sich ungewollt dauerhaft an ein Produkt, weil der Software-Anbieter die Daten nicht freigibt.

Software-Wechsel: Was passiert mit meinen Daten nach einer Kündigung?

Viele Kunden binden sich ungewollt dauerhaft an ein Produkt, weil der Software-Anbieter die Daten nicht freigibt.
10. Mai 2017

Neuer YouTube-Kanal für Physio­therapeuten

D. Benjamin Alt ist Rechtsanwalt und betreut Physiotherapeuten in rechtlichen Angelegenheiten. Vor Kurzem haben wir mit ihm über sein Buch „Aktuelles Pflichtwissen für Therapeuten“ gesprochen. Mittlerweile dreht der Rechtsanwalt auch eigene Videos. 

Neuer YouTube-Kanal für Physio­therapeuten

D. Benjamin Alt ist Rechtsanwalt und betreut Physiotherapeuten in rechtlichen Angelegenheiten. Vor Kurzem haben wir mit ihm über sein Buch „Aktuelles Pflichtwissen für Therapeuten“ gesprochen. Mittlerweile dreht der Rechtsanwalt auch eigene Videos. 
28. April 2017

Wie zufrieden sind Deutsche mit ihrem Gesundheits­system?

Die Menschen in Deutschland blicken positiv auf ihr Gesundheitssystem. Aber: Es gibt auch einiges zu tun. Das ergab eine Befragung der Techniker Krankenkasse (TK).

Wie zufrieden sind Deutsche mit ihrem Gesundheits­system?

Die Menschen in Deutschland blicken positiv auf ihr Gesundheitssystem. Aber: Es gibt auch einiges zu tun. Das ergab eine Befragung der Techniker Krankenkasse (TK).