Schließen×

Enable a module in position phone to display here
or disable this position from Extensions > Template manager > vg_progressive > Header > Enable 'phone' position: No

Mittwoch, 20 April 2016 15:17

Gehaltsreport 2016 – So viel verdienen Physio­therapeuten

von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Gehaltsreport 2016 – So viel verdienen Physio­therapeuten © Sergey Nivens / shutterstock

Im Schnitt verdienen Physiotherapeuten mit über zehn Jahren Berufserfahrung jährlich nicht mehr als 30.000 Euro. Damit liegen sie sogar (knapp) unter dem durchschnittlichen Bruttojahresgehalt der Pflegeberufe.

Ob der Beruf des Physiotherapeuten für Arbeitsuchende attraktiv ist, steht und fällt oft mit einem wichtigen Entscheidungsfaktor: Dem Gehalt.

Aber was verdient denn überhaupt ein deutscher Physiotherapeut durchschnittlich im Jahr?

Um die Gehälter von Fach- und Führungskräften transparenter zu machen, führte die Online- Jobbörse „Step-Stone“ im Herbst 2015 zum fünften Mal in Folge eine Online-Befragung an ihren Mitgliedern durch.
Insgesamt nahmen an der Umfrage ungefähr 50.000 Fach- und Führungskräfte teil: Unter ihnen waren 70% Fachkräfte ohne Personalverantwortung und 30% Führungskräfte vertreten. Berücksichtigt wurden in dieser Befragung nur Vollzeit-Arbeitende.

Der Umfrage zufolge verdient ein deutscher Physiotherapeut mit zwei Jahren Berufserfahrung durchschnittlich 23.000 Euro brutto im Jahr; ein Physiotherapeut mit über zehn Jahren Arbeitserfahrung dagegen „nur“ durchschnittlich 29.500 Euro; auf dem Konto ein Unterschied von ungefähr 6.500 Euro jährlich.
Etwas „besser“ schneiden die Pflegeberufe ab: Ein Gesundheits- und Krankenpfleger mit über zehn Jahren Erfahrung bekommt immerhin etwa 31.783 Euro durchschnittlich im Jahr.

Als Topverdiener auf Platz Eins liegen in Deutschland mit einem durchschnittlichen Bruttojahresgehalt von 64.100 Euro die Ärzte.
Unverändert blieb das Durchschnittsgehalt einer Fachkraft von 52.000 Euro in Deutschland.

 

Weitere Informationen

Gelesen 5662 mal
Jasmin Clegg

Jasmin Clegg hat ihre Ausbildung als Physiotherapeutin 2009 an der Hogeschool Zuyd in Heerlen (NL) beendet.

Aus beruflichem und privatem Interesse hat sie zwischenzeitlich für zweieinhalb Jahre in Südafrika gelebt. Heute ist sie wieder in Deutschland und arbeitet in einer Physiotherapie-Praxis im Kölner Norden.

Nebenbei doziert sie an der Hochschule Fresenius und arbeitet freiberuflich als Journalistin. Seit 2017 schaukelt sie den mobiLEOS Physio-Blog und hat daher immer viel zu tun.

Kontakt: clegg@mobileos.de

Schreibe einen Kommentar

Netiquette zählt: Dein Kommentar wird schnellstmöglich geprüft und freigeschaltet.

Das könnte Dich auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok