Schließen×

Enable a module in position phone to display here
or disable this position from Extensions > Template manager > vg_progressive > Header > Enable 'phone' position: No

Freitag, 07 September 2018 10:59

Jetzt noch einfacher: Die neuen Kalender-Features von mobiLEOS Physio

von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Jetzt noch einfacher: Die neuen Kalender-Features von mobiLEOS Physio Lolostock / Shutterstock

Es gibt wieder ein Update und das möchten wir Dir vorstellen. Mit den neuen mobiLEOS-Kalenderfunktionen funktioniert der Alltag noch einfacher. Was der Webkalender alles kann? Erfährst Du hier!

Verschiedene Kalenderansichten und wie Du sie öffnen kannst

Bevor es los geht, logge Dich ein. Dazu öffnest Du im Webbrowser folgende Seite: 
https://le.zhp-online.de/x3/physio/login.php

App runterladen

Falls Du die Web-App noch nicht hast - kein Problem. Lade sie Dir noch schnell (kostenfrei) herunter und probiere sie gleich aus. 

In der Menü-Übersicht, also der obersten Leiste, hast Du die Auswahl zwischen:

  • Übersicht
  • Patienten
  • Verordnungen
  • Kalender
  • Rechnungen

Gehe nun auf den Kalender. 

Monatsansicht

In der Monatsansicht siehst Du Deinen eigenen Terminkalender, in dem jeweils der erste Termin des Tages angezeigt wird. Da Therapeuten am Tag in der Regel mehrere Patienten behandeln, werden alle weiteren Termine mit + X MEHR...  angezeigt.

2018 09 Monat

Möchtest Du gerne wissen, welche Termine an einem bestimmten Tag anstehen? Dann klicke auf den Tag und es öffnet sich eine Gesamtübersicht. 2018 09 Monat mehr

Wochenansicht

Um die Übersicht für die komplette Woche einsehen zu wollen, musst Du nur in der Leiste oben die WOCHE auswählen. 

2018 09 Woche

Tagesansicht

Eine Tagesansicht gibt es natürlich auch. Gehe auf TAG und schon bist Du da. 

2018 09 Tag

Mehrfachansicht

Den Kalender von mehreren Therapeuten gleichzeitig ansehen zu können, ist besonders für Deine Anmeldekraft wichtig. Das kannst Du bei uns selbstverständlich auch, und zwar für so viele Therapeuten, wie Du willst.

Gehe einfach auf TAG (MEHRFACHANSICHT).

2018 09 Mehrfachansicht Therapeuten Kopie
Manchmal will man nur bestimmte Therapeuten sehen. Unter dem Punkt THERAPEUTENLISTE
ist es möglich, eine genauere Auswahl zu treffen. 

Termine hinzufügen, verschieben, ausdrucken? Kein Problem. 

Termine zu erstellen muss leicht sein und schnell gehen. Dafür haben wir gesorgt. Um Patienten zu einem gewünschten Zeitpunkt zu terminieren, wählst Du im Kalender die gewünschte Uhrzeit aus. Dann öffnet sich ein neues Fenster.

2018 09 Termin hinzufügen

Suche den Versicherten heraus, wenn Du einen Termin mit Verordnung anlegen möchtest. Das System zeigt Dir nun alle aktiven Verordnungen an. 

2018 09 Versicherten wählen

Hinweis: Diese Grafik ist aus unserem Testsystem. Hier können - nur zu Testzwecken - mehrere Verordnungen gleicher Art ermöglicht werden. Aber auch nur hier :-)

Klicke auf TERMIN HINZUFÜGEN. Du kannst jetzt eingeben, ob der Versicherte zusätzlich eine Vor- oder Nachbehandlung bekommt, andere Notitzen hinzufügen oder das Datum und die Uhrzeit korrigieren, falls sie Dir nicht passen. Der Therapeut soll kurzfristig verändert werden? Auch kein Problem. 

2018 09 Termin wählenBei Hausbesuchen kann zusätzlich die geplante Zeit für An- und Abfahrt angegeben werden. Das wird Dir dann im Kalender angezeigt (Näheres dazu später). 

Ist alles fertig, drücke bitte auf SPEICHERN. Das Fenster verschwindet und der neue Termin steht im Kalender. 

Terminzettel drucken

Wie gewohnt kannst den Terminzettel Deiner Patienten im A4- oder A5-Format ausdrucken. Mehr dazu haben wir Dir bereits in unserem letzten Update erklärt. Du erinnerst dich nicht? Nicht schlimm - schau hier noch mal nach. 

Termine verschieben

Einfacher geht's nicht. Entweder Du öffnest den Termin wie gehabt und veränderst das Datum, oder Du gehst mit der linken Maustaste auf den Termin, und hältst und verschiebst ihn dann an die gewünschte Stelle. 

 

Kern-Arbeitszeiten festlegen und Fehlzeiten bezeichnen

Jeder Admin der Praxis kann die Abwesenheit der Therapeuten direkt in den Kalender eintragen. Über die Einstellungen (das kleine Zahnrad oben rechts) kommst Du zu der Dir bekannten Benutzerverwaltung. Öffne den Benutzer (Therapeut), der abwesend ist, und scrolle nach unten. 

Dort findest Du die Option FEHLZEITEN

Klicke auf das + und es öffnet sich ein neues Fenster.

2018 09 Abwesenheit eintragen

Hier wird das Datum der Abwesenheit eingetragen. Beschränkt sich die Fehlzeit nicht auf den ganzen Tag, gibst Du die Anfangs- und Endzeit ein, bzw. deaktivierst Du die Checkbox "Ganztägig". Wer will, kann zusätzlich einen Grund benennen. 

Folgende Gründe stehen zur Verfügung: 

  • krank
  • Arztbesuch
  • Urlaub
  • Weiterbildung
  • Sonstiges (Freitextfeld) 

Durch das Freitextfeld können zum Beispiel Teammeetings oder Feedbackgespräche eingeplant werden. Der Grund wird Dir im Kalender angezeigt, und die Fehlzeit rot hinterlegt, damit dort keine Termine eingetragen werden. 

2018 09 Abwesenheit

Kernzeiten

Jeder Therapeut arbeitet anders. Deswegen müssen die Kernarbeitszeiten auch entsprechend der Verfügbarkeit Deiner Therapeuten angelegt werden können. Um das zu erledigen, gehst Du wieder unter EINSTELLUNGEN auf die Benutzerverwaltung. Öffne den betreffenden Therapeuten. Jetzt werden Dir die Kernzeiten angezeigt. Über das + fügst Du Uhrzeiten hinzu. 

2018 09 Kernzeiten bearbeiten

Trage hier den Tag und die Uhrzeit ein, in der Dein(e) Therapeut/In zur Verfügung steht und drücke anschließend auf SPEICHERN

Alle Termine, die nicht innerhalb der definierten Zeit geplant wurden, werden im Kalender rot hinterlegt und erlauben keine Eintragung. 

Wie das aussehen kann, siehst Du hier: 

2018 09 Kernzeiten

Welche Farbe steht wofür?

Folgendes wird im Kalender durch Farben und Zeichen deutlich gemacht: 

Ein grün hinterlegter Termin ist eine Behandlung, die in der Praxis stattfindet. 

Ein gelb hinterlegter Termin ist ein Hausbesuch. Hier werden Dir neben dem Patienten und der geplanten Therapie auch die Abfahrtszeit sowie die Dauer der geplanten Rückfahrt angezeigt. 

Ein orangefarbener Balken an der Seite zeigt eine Vor- und/oder Nachbehandlung an. Für eine Vorbehandlung ist der Balken auf der linken Seite; für eine Nachbehandlung findest Du den Balken auf der rechten. Darüber hinaus ist die Therapiemaßnahme, die als Vorbehandlung stattfindet, mit dem Kürzel [VB], und die Maßnahme, die als Nachbehandlung stattfindet, mit dem Kürzel [NB], gekennzeichnet. 

 

Gib uns Dein Feedback! 

Wie immer freuen wir uns über Dein Feedback. Sag uns frei heraus, ob Du die Updates gut nutzen konntest, ob sie Dir den Arbeitstag erleichtern und auch, ob und wie wir die Dinge noch verbessern können. 

Du arbeitest mit unserer Software, also muss sie auch für Dich passen. 

Kontaktdaten: 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Tel.: +49 (0) 800 / 884 3464 

Unbenannt

 


 

Gelesen 179 mal
Jasmin Clegg

Jasmin Clegg hat ihre Ausbildung als Physiotherapeutin 2009 an der Hogeschool Zuyd in Heerlen (NL) beendet.

Aus beruflichem und privatem Interesse hat sie zwischenzeitlich für zweieinhalb Jahre in Südafrika gelebt. Heute ist sie wieder in Deutschland und arbeitet in einer Physiotherapie-Praxis im Kölner Norden.

Nebenbei doziert sie an der Hochschule Fresenius und arbeitet freiberuflich als Journalistin. Seit 2017 schaukelt sie den mobiLEOS Physio-Blog und hat daher immer viel zu tun.

Kontakt: clegg@mobileos.de

Schreibe einen Kommentar

Netiquette zählt: Dein Kommentar wird schnellstmöglich geprüft und freigeschaltet.

Das könnte Dich auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok