Schließen×

Enable a module in position phone to display here
or disable this position from Extensions > Template manager > vg_progressive > Header > Enable 'phone' position: No

NEIN zur Blankoverordnung, JA zum Direktzugang - so argumentieren die Ärzte.

Publiziert in Aktuelles

Die Ergebnisse eines Modellvorhabens über den Nutzen der Blankoverordnung ergaben: Die Behandlungsdauer verkürzt sich und die Krankenkasse hat keine Mehrkosten.  

Publiziert in Aktuelles

Die Auswertungen des regionalen Modellversuchs zur Blankoverordnung, realisiert durch den Verband für Physikalische Therapie (VPT) und die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB),  sind abgeschlossen – und scheinen positiv.

Publiziert in Aktuelles

„Eine Übertragung der Entscheidung [...] von Heilmittelanwendungen ist kontraproduktiv und potenziell gefährlich“ – Beschlussprotokoll des diesjährigen 120. Deutschen Ärztetages in Freiburg. 

Publiziert in Aktuelles
Sonntag, 13 November 2016 20:05

Grüne für Blanko­verordnung!

„Nicht ausreichend“ seien die Regelungen zur Stärkung des Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) – so heißt es in einem Antrag der Partei "BÜNDNIS 90/ Die Grünen" an die Bundesregierung. Die Grünen drängen auf eine Überführung der Blankoverordnung in die Regelversorgung.

Publiziert in Aktuelles

... so die Worte des Vorstandsvorsitzenden Dr. Christoph Straub vor dem Hintergrund des aktuellen BARMER GEK Heil- und Hilfsmittelreports 2016. Gemeint sind damit Ausgaben, die auch durch die Blankoverordnung entstehen können.

Publiziert in Aktuelles
Donnerstag, 01 September 2016 10:41

Neues Gesetz zur Heil- und Hilfsmittel­versorgung

Das Bundeskabinett beschließt: Die Grundlohnanbindung der Heilmittelpreise fällt, die Blankoverordnung wird flächendeckend eingeführt.

Publiziert in Aktuelles

Nach den Beschlüssen der Gesundheitsministerkonferenz im Juni 2016 könnte das Saarland eine Modellregion für die im Rahmen des neuen Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes vorgesehene Blankoverordnung werden.

Publiziert in Aktuelles
Freitag, 05 August 2016 09:30

Therapie­freiheit durch Blankorezept

Zum 30. Juni 2016 endete ein Modellvorhaben über die Einführung der "Blankoverordnung" in der Physiotherapie. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor.

Publiziert in Aktuelles

Das könnte Dich auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok